Leitbild

 

1. Jeder Mensch denkt sich selbst.

 

2. Denken formt, verändert, präzisiert.

 

3. Sprache/Sprechen ist Zentrum von Denkpraxis.

 

4. «Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.»

    (Ludwig Wittgenstein)

 

5. Es gibt keine ausweglose Situation.

 

6. Das Leben ist schön.