Philosophische Lektüre

Sie wollten schon immer Platons Gastmal "Über die Liebe" lesen?

Ist Nietzsches Zarathustra wirklich so schwer verständlich?

Was meint Judith Butler mit "gender trouble"?

 

 

Es ist nicht einfach, einen philosophischen Klassiker zu lesen. Bei allem Interesse: Durchhaltewillen und Fachwortkenntnisse sind unerlässlich. Damit auch Immanuel Kant für Sie zum Erlebnis wird! Lesen und diskutieren Sie mit mir das philosophische Werk Ihrer Wahl. Auch thematische Lektüre wie z. B. über "Glück", "Tod"  oder "Gerechtigkeit" ist möglich. 

 

Philosophische Lektüre für Einzelpersonen oder Gruppe.

 

Preise und Termine nach persönlicher Absprache.